Datenschutz

Verwendete Daten auf diesen Webseiten
Da es sich bei diesem Webauftritt um ein Informationsangebot handelt, das sich mit vertraulichen Informationen beschäftigt, haben wir bei der Gestaltung besonderen Wert auf Datenschutz und Privatsphäre gelegt.

Beim Besuch der Seite werden keine Services von Drittanbietern aufgerufen. Das bedeutet, dass wir auch keine Analyse-Tools (wie etwa Google Analytics) nutzen.

Allgemeine Infos zum Datenschutz bei NEOS

Speicherdauer – Löschkonzept

Grundsätzlich gelten NEOS-weit bei der Sammlung und Verarbeitung personenbezogener Daten die Prämisse der Sparsamkeit und Angemessenheit.

Jede Abteilung notiert für personenbezogenen Daten, die dort verarbeitet werden, Art der Daten, ob es sich um besondere personenbezogene Daten handelt, Aufbewahrungspflicht sowie Speicherart/-ort. Die Daten werden entsprechend gruppiert, für Auftragsdatenverarbeitung werden eigene Gruppen gebildet. 

Personenbezogene Daten von Kontakten werden spätestens 3 Jahre nach der letzten Interaktion gelöscht, Mitgliederdaten spätestens 3 Jahre nach Ende der Mitgliedschaft. Löschbegehren wird umgehend, längstens aber in der dafür vorgesehenen Frist, entsprochen. Der Löschvorgang wird schriftlich bestätigt und abgelegt.

Bei Kandidat_innen, Mandatar_innen, (ehrenamtlichen) Mitarbeiter_innen, Lieferant_innen oder sonstigen auf vertraglicher Grundlage mit NEOS in Verbindung stehenden Personen werden gemäß der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen archiviert.

Wir führen in regelmäßigen Abständen, zumindest einmal pro Jahr per 31. März, entsprechend protokollierte und dokumentierte „Löschläufe“ durch, um veraltete Kontakte zu entfernen.

Für Fehlerfälle wurde ein Team eingerichtet, das per datenschutz@neos.eu erreichbar ist. Für Datenschutz-Verstöße wurde ein eigener Notfallplan erstellt, der in allen Büroräumlichkeiten ausgehängt wird.

Vor jeder Auftragsdatenverarbeitung herausgeben werden die vorliegenden Verträge geprüft, ob ausreichende Klauseln zur Löschung enthalten sind. Gegebenenfalls werden die Verträge vor der Datenübermittlung angepasst. Bei Bedarf wird ein Löschprotokoll angefordert.

Auskunft Ihrer Daten

Zum Formular